nach oben

GEO8 Änderungliste

Version 22.9.23.1

Info

  • Novellierung der Grafikschnittstelle zu GEOgraf:

    In der GEO8 Version 22.9.19.1 erfährt die Grafikschnittstelle zu GEOgraf® eine Erneuerung. Es wird zwar weiterhin auf die altbewährte „Grafbat-Schnittstelle“ zurückgegriffen, jedoch mit mehr Komfort und erweiterten Funktionen. Der erneuerte Export wird die bisherige OLI-Schnittstelle ersetzen.
    Wir haben uns bewusst für diesen Weg entschieden, da es sich um eine zuverlässige Anbindung handelt, auf GEOgraf®-Seite kein weiteres Modul für den Austausch von Daten benötigt  ... weiterlesen

    Hinweis: Die Ausgabe der gewohnten PKT-Dateien erfolgt über die ASCII Schnittstelle. Weitere Hinweise finden Sie auch in unserem Handbuch zur GEOgraf-Schnittstelle. Sie erhalten mit diesem Update eine INI Datei für den GEOgraf ASCII-Export.

    Sollten Probleme mit dem Speicherpfad bestehen, beachten Sie bitte in unserem Handbuch zur GEOgraf-Schnittstelle das Kapitel 1.1.4.

Bugfix

  • Grafikschnittstelle GEOgraf - Korrektur der Startreihenfolge:

    Bei größeren Datenmengen meldete GEOgraf ein Problem beim Öffnen des erzeugten GEOgraf-Projektes. Durch eine kleine Anpassung an der internen Bearbeitungsreihenfolge wurde dieses Problem beseitigt.

  • Schnittstelle zu GEOmobile 1 - GEO8 Linien wurden nicht übertragen:

    Das Problem wurde behoben.


nach oben

Version 22.9.21.1

Änderungen

  • CAD Export - Übergabe der Auftragsparameter:

    Der Beobachter und Bearbeiter wird aus den Auftragsdaten jetzt mit der Berufsbezeichnung übernommen. Voraussetzung ist die Einrichtung unter 

    GEO8 Weltkugel > Optionen > GEO8-Parameter bearbeiten > Bearbeiter.xml in der linken Liste auswählen und anschließend Einträge in der rechten Liste editieren.

Bugfix

  • GEO8 Plotmodul - Ausgabe der Grafik ist unscharf.

    Problem wurde behoben.


nach oben

Version 22.9.20.1

Info

  • ALKIS Rheinland-Pfalz - Anzeigemakro für den grafischen Teil des Fortführungsentwurf:

    Sollte Ihnen noch kein Anzeigemakro für die Ausgabe des grafischen Teils zum Fortführungsentwurf angeboten werden, müssen Sie die Parameterdatei aus unserem GEOSOFT - Ordner übernehmen.

    Rufen Sie den Dateipfad   ...GEO8ParameterVorlagenGeoPlotAnzeigemakrosGEOSOFT auf.

    Kopieren Sie die Datei Fortführungsentwurf RLP.xml und legen diesen direkt im übergeordneten Ordner Anzeigemakros (...GEO8ParameterVorlagenGeoPlotAnzeigemakros) ab.

Bugfix

  • Grafikschnittstelle GEOmapper - Probleme bei der Übergabe von Polarpfeilen:

    Die Zweipunktsymbole für die Polarpfeile wurden nicht an den GEOmapper übertragen.

ältere Versionen anzeigen...