nach oben

Geo8 Änderungliste

Version 18.04.20.01

Info

Änderungen

  • Protokolle Nordrhein-Westfalen - VP Liste:

    Wenn Punkte mit einer Genauigkeitsstufe < 2100 für z.B. Schnittberechnungen bestimmt werden und eine endgültige Punktnummern bekommen werden diese mit "B" für Berechnung in der VP-Liste kommentiert. Der Buchstabe "B" ist in der Fußzeile erläutert.


nach oben

Version 18.04.18.01

Info

  • ALKIS Hessen - Vergabe von Attributen:

    Die automatische Vergabe von ALKIS Attributen (z.B. Genauigkeitsstufe, Vertrauenswürdigkeit,...) wurde geprüft und an die aktuelle Liegenschaftserhebungsanweisung (LEA) vom 21.02.2018 angepasst.

  • Schleswig Holstein - Homogenisierung:

    Auch die neuen Testaufgaben konnte erfolgreich bearbeitet werden. Der Dialog für die Steuerung der Ausgleichung wurde vollständig überarbeitet und ist sehr einfach zu bedienen.

Neu

  • GEOgraf Punktnummern ändern:

    Was die Oli-Schnittstelle angeht warten wir weiterhin auf eine Rückmeldung der HHK. Für das Umnummerieren von Punkten in GEOgraf kann jetzt ein alternativer Weg über die Stapeldateien genutzt werden. Aus dem CAD-Menü heraus kann eine Stapeldatei erzeugt werden. Via Abarbeitung über das F9 Menü von GEOgraf können die Änderungen vorgenommen werden. 

  • Grafikschnittstelle GEOmapper - Übergabe einzelner Punkte:

    Einzelnen, im GEO8 Punktfilter ausgewählte Punkte, lassen sich nun per Rechtsklick an den GEOmapper übergeben. Markieren Sie in einem beliebigen GEO8 Punktfilter einen oder mehrere Punkte und führen einen Rechtsklick aus. Hier ist nun ein neuer Menüeintrag zu finden "Punkte in GEOmapper-Projekt ergänzen". GEO8 fragte Sie, in welches Projekt Punkte nachgeladen werden soll und übergibt diese an den GEOmapper.

    GEO8_GEOmapper_Punktexport

    Empfehlung: Ist die XML-Datenaustausch Schnittstelle auf GEOmapper Seite lizenziert, kann auch in ein bereits geöffnetes GEOmapper Projekt nachgeladen werden.

Änderungen

  • GEO8 Kreuztabelle - Grafikschnittstelle GEOmapper:

    Ab dieser Version ist es möglich, neben der aktuellen Genauigkeitsstufe auch die alte Genauigkeitsstufe an den GEOmapper zu übergeben. Hierzu muss eine Anpassung an Ihrer Kreuztabelle erfolgen. Ergänzen Sie Ihrer Punktdefinition, bei Bedarf um einen zusätzlichen Parameter mit dem Namen: Genauigkeitsstufe_ALT. Die genauen Angaben sind hier im Bild zu sehen und müssen am jeweiligen Punkt ergänzt werden.

    GEO8_Kreuztabelle_GST_ALT

    Hinweis:

    Diese neue Übergabe wird z.B. zur Risserstellung in Rheinland-Pfalz und Thüringen benötigt.
    Eine zugehörige GEOmapper Konfigurationsdatei für RLP und Thüringen finden Sie in unserem Downloadbereich der Rubrik Zeichnen.

  • GEO8 Oberfläche:

    Einzelne Tool Tipps wurden ergänzt.


nach oben

Version 18.04.13.01

Info

  • Ausgleichungsprotokolle Nordrhein-Westfalen:

    Diverse kleinere Änderungen, was den Inhalt der Formulare F-G angeht.

Änderungen

  • GEO8 - Oberfläche:

    Kleinere Anpassungen an der Oberfläche.

    • farbliche Anpassungen an die dunkle Oberfläche
    • landesspezifische Einträge im Kontextmenü der Punktfilter werden nur noch für das entsprechende Bundesland angezeigt.
ältere Versionen anzeigen...