nach oben

GEOmobile Änderungliste

Version 19.07.18.01

Info

  • .NET Framework 4.7.2:

    Das Verwaltungsprogramm wurde nun ebenfalls auf das aktuelle .NET Framework 4.7.2 umgestellt.

Bugfix

  • Polare Punkte:

    Der "X"-Button (Geraden-/Winkelschnittdialog) war bei Geräten mit Displays im Hochformat falsch platziert (z.B. GETAC 336).

  • GPS-Erfassung - SOUTH G1 / Skyplot:

    Bei älteren SOUTH G1-Antennen wurde die Anzahl der je System verwendeten Satelliten eventuell nicht korrekt angezeigt.


nach oben

Version 19.06.18.01

Info

Bugfix

  • Geraden-/Winkelschnitt (Polare Punkte):

    Je nach Gerät konnte auf der Reiterkarte "Pkt-Pkt-Maß" kein Punkt als Dezimaltrennzeichen eingegeben werden.


nach oben

Version 19.06.14.01

Neu

  • Automatische Sicherung:

    Falls die automatische Projektsicherung aktiviert ist, wird nun beim Verlassen des Verwaltungsprogramm zusätzlich auch immer eine Kopie des "Parameter"-Ordners im Sicherungsverzeichnis abgelegt.

  • Geraden-/Winkelschnitt (Polare Punkte):

    Bislang konnte der gewünschte Punkt ausschließlich über zwei Hilfspunkte und die gemessene Richtung bestimmt werden (= Reiterkarte "Pkt-Pkt-Winkel").

    Falls die Gebäudeecke aber z.B. wegen eines Fallrohrs nicht direkt angezielt werden kann, können Sie nun alternativ die manuell gemessene Entfernung zu einem der beiden Hilfspunkte eingeben (= Reiterkarte "Pkt-Pkt-Maß").

  • GPS-Erfassung - GALILEO und BEIDOU:

    Die beiden Satellitensysteme werden nun ggf. auch bei allen TRIMBLE - Antennentreibern verwendet:

    Voraussetzung ist natürlich auch hier, dass Antenne sowie RTK-Anbieter die Systeme unterstützen und entsprechende Lizenzen vorliegen.

Bugfix

  • Mittelungsdialog:

    Beim Aufruf des Mittelungsdialogs konnte unter bestimmten Voraussetzungen eine Fehlermeldung auftreten.

  • GPS-Erfassung - Absteckung / Kompass:

    Bei der Absteckungrichtung "Nord" wurde der Kompass auf unterstützten Geräten (z.B. Spectra Ranger) unter Umständen nicht mehr dargestellt.

ältere Versionen anzeigen...